Blog

Canon EF 8-15mm Fisheye 4L USM

31
Aug

Das Weltweit erste Fisheye Zoom von 8 – 15mm stellte Canon diese Tage vor. Das für Januar 2011 angekündigte Objektiv. In Kombination mit einer Canon Vollformatkamera haben Fotografen die Wahl zwischen einer kreisrunden 180-Grad-Abbildung oder einer Abbildung über das gesamten Vollformatbild mit der für ein Fisheye typischen Verzerrung, die Motive auf eine spezielle, einzigartige Art wiedergibt. Diese neue Wahlmöglichkeit lässt dem Fotografen noch mehr Flexibilität für kreative Aufnahmen. Besonders spannend ist dabei die Möglichkeit in Full HD mit diesen besonderen Blickwinkeln zu filmen.

Verfügbar im Handel ab ca. Januar 2011 ca. für 1.399* Euro

Bildwinkel horizontal vertikal diagonal  –  180º – 142º, 180º – 91º 46′ ,180º – 175º 30′
Optischer Aufbau (Linsen/Glieder)  –  14/11
Anzahl Blendenlamellen  –  7
Kleinste Blende  –  22
Naheinstellgrenze  –  ca. 0,15 m
Größter Abbildungsmaßstab  –  0,39 (bei 15 mm)
Abstandsinformation wird angezeigt
AF-Motor  –  Ring-USM1

Comments are closed.