Bilder im öffentlichen Raum

Seit dem 27. Januar ist der neue StGB § 201a in Kraft, der das Fotografieren im öffentlichen Raum betrifft. § 201a Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer 1.von einer anderen Person, die sich in einer Wohnung oder einem gegen Einblick besonders geschützten Raum […]